Video: „Botschafter*in für Zivilcourage“


Ein Projekt des Kreisjugendring Siegen-Wittgenstein e.V.
„Im Oktober 2020 ist unser Projekt „Botschafter*in für Zivilcourage“ gestartet. Jugendliche aus dem Kreisgebiet kamen zusammen, um sich gegen Diskriminierung und Ausgrenzung einzusetzen. Nach dem ersten gemeinsamen Wochenende machte Corona die Weiterarbeit schwierig. Ziel des Projekts war die Erstellung von verschiedenen Touren im Kreisgebiet die Orte des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus aufsuchen. Leider war die Durchführung der Touren im Frühjahr 2021 unmöglich und stattdessen haben die Jugendlichen ein Video erarbeitet was wir euch jetzt endlich präsentieren können. Wir freuen uns über jeden Like und noch mehr wenn ihr es teilt.“
Gefördert durch den Landschaftsverband Westfalen-Lippe und den Kreis Siegen Wittgenstein.

Besonderer Dank Loris TV für die tolle Zusammenarbeit, sowie an die Stadt Siegen, die Stadt Kreuztal, die Stadt Hilchenbach und die Stadt Netphen für die Unterstützung.

VHS-Kurs: „Lesen alter Handschriften – Teil 7“

Mo. 06.09.2021 – Mo. 15.11.2021, 19:30 Uhr – 21:00 Uhr, 10 Abende
Bad Berleburg, Alte Schule Diedenshausen, Johannes.-Althusius-Str. 5

Dieser Kurs ist der 7. im Herantasten und Üben zum Entziffern alter handschriftlicher Texte. Inzwischen bearbeiten wir Schriftstücke, die aus dem 17. und 16. Jahrhundert stammen. Das sind Protokolle aus Ehe- und Hexenprozessen, Kauf- und Verkaufsurkunden, Verträgen und vielem mehr. Sie berühren vor allem Vorgänge aus dem heimischen Raum. Daran soll weitergearbeitet werden. Wer Forschungen zur eigenen Familiengeschichte betreibt, kann hier zum Teil wertvolle und oft überraschende Informationen für die eigenen Zwecke finden.
Darüber hinaus kann man die Erfahrung machen, wie spannend Geschichte sein kann. In Zusammenarbeit mit der ev. Lukas-Gemeinde im Elsoff- und Edertal.

Quelle: Kreis-VHS Siegen-Wittgenstein, Programm

Online: Ordnungen für die Grunderwerbssteuern auf dem Gebiet der Stadt Kreuztal (1908)

Kürzlich hat die Universitäts- und Landesbibliothek die Ordnungen für die Erhebung einer Gemeindesteuer vom Erwerbe von Grundstücken und von Rechten, für welche die auf Grundstücken bezüglichen Vorschriften gelten, auf dem Gebiet der Stadt Kreuztal (1908) online verfügbar gemacht:
Gemeinde Ferndorf
Gemeinde Eichen
Gemeinde Krombach

Video: „Schönes Südsauerland“

Das LWL-Medienzentrum stellt einen Film Paul Kellermanns über den benachbarten Kreis Olpe aus dem Jahr 1970 auf seinem youtube-Kanal zur Verfügung. Die Veröffentlichung lädt zu einem Vergleich mit den Film „Siegerland zwischen Gegenwart und Zukunft“ (1971) ein.

Mehr Informationen: Weiterlesen

Rundgang „Auf den Spuren jüdischen Lebens in Laasphe“

Sa. 04.09.2021, 15:00 Uhr – 17:00 Uhr

Alte Synagoge Bad Laasphe Foto: Klaus Merklein, Mai 2019


Bei einem Rundgang durch die Straßen und Gassen der Altstadt von Bad Laasphe lebt die Erinnerung an die jüdische Gemeinde auf, die gegen Ende der Nazi-Diktatur ausgelöscht wurde. Von den Anfängen zu Beginn des 17. Jahrhunderts bis hin zur Flucht ins Ausland und den Deportationen in die Vernichtungslager wird das jüdische Leben an verschiedenen Familienschicksalen beleuchtet. Erinnerungen von Zeitzeugen, wie etwa der Auschwitz-Überlebende Herbert Präger, untermalen die Ereignisse während der Judenverfolgung, die mehr als 70 Laasphern den Tod brachte, während sich mehr als 50 jüdische Frauen, Männer und Kinder vor den Nazis retten konnten. Weiterlesen

Exkursion: „Bergbau im Buchhellertal“

04.09.2021, 14:00 Uhr, Treffpunkt: Wanderparkplatz unteres Buchhellertal, Burbach

„Grüne Hoffnung, Peterszeche, Mückenwiese – das sind nur einige der zahlreichen Erzgruben im Buchhellertal. Relikte aus der Zeit des Bergbaus, verfallene Stollen, Schächte, Spuren der Werksbahnen und Schlackehalden, die belegen, dass hier schon im Mittelalter verhüttet wurde.
Gerhard Gläser weiß viel zu berichten aus den alten Zeiten des aktiven Bergbaus insbesondere im Buchhellertal. Begrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung erforderlich:Tourist Information » !“
Quelle: Gemeinde Burbach, Veranstaltungen

Erlebnisveranstaltung „Auf den Spuren Wilhelm Münkers“

Wilhelm Münker Quelle: Stadt Hilchenbach

Im Rahmen der Erlebnisführungen in diesem Jahr mussten aufgrund der Corona-Pandemie bislang einige Veranstaltungen ausfallen. Umso erfreulicher ist es, dass in Kürze wieder Veranstaltungen mit Michael Thon stattfinden dürfen.

Am Samstag, den 4. September um 14 Uhr beginnt vor der Wilhelm-Münker-Jugendherberge die Spurensuche Wilhelm Münkers. Folgen Sie Michael Thon dem Naturschützer und Vorbild für Jugend und Gesundheit und erleben Sie einen Nachmittag voller Erlebnispunkte.

Im Anschluss an die Wilhelm-Münker-Führung ist eine Einkehr mit Imbiss in der Jugendherberge Hilchenbach geplant.

Die Kosten für die Führung betragen 5 Euro. Bei der Führung gilt die G-G-G-Regel: Geimpft, Genesen oder Getestet!

Eine Anmeldung bei der Touristik-Information unter der Rufnummer 02733 288-133 oder per Mail an touristinfo@hilchenbach.de ist erforderlich.
Quelle: Stadt Hilchenbach, Aktuelles, 25.8.2021

#BTW21: 6 aus 48 – „Archiv“ in den Wahlprogrammen der Parteien

Hervorgehoben

Am 26. September wird der neue Bundestag gewählt. Siwiarchiv wirft einen Blick in die Wahlprogramme zur Bundestagswahl 2021 der Parteien auf der Suche nach Archivischem:
1) Fehlanzeige: SPD, FDP, AfD, CSU, Tierschutzpartei, Volt Deutschland, BGE (Bündnis Grundeinkommen), SSW, Der III. Weg, BüSo, Liberal-Konservativen Reformer, Menschliche Welt, ÖDP, Bündnis C – Christen für Deutschland, Ab jetzt… Demokratie durch Volksabstimmung Politik für die Menschen, Die Partei, Bayernpartei, DKP, Die Grauen (Kurzfassung), Partei für Gesundheitsforschung, Partei für Kinder, Jugendliche und Familien – Lobbyisten für Kinder, die Basis, Team Todenhöfer, die urbane, Europäische Partei LIEBE, Demokratie in Bewegung, SGP, diePinken/Bündnis21, Partei des Fortschritts, die bergpartei, MLPD, Gartenpartei, dieBasis, Bürgerbewegung für Fortschritt und Wandel, UNABHÄNGIGE für bürgernahe Demokratie, Familien-Partei Deutschlands, Graue Panther, Klimaliste Baden-Württemberg, Thüringer Heimatpartei, V–Partei³ – Partei für Veränderung Vegetarier und Veganer, NPD, DIE SONSTIGEN – X Weiterlesen