Die Karten auf den Tisch… Kurioser Aktenfund

Reblog vom Hessischen Landesarchiv, Geschichte Live © HHStAW Fürst Wilhelm Hyacinth von Nassau-Siegen (1666–1743) war ein ganz besonderer Charakter. In der Forschung wurde er gar als Don Quichotte-Figur bezeichnet. Als Regent des kleinen Fürstentums Nassau-Siegen hatte er sich diskreditiert. Nachdem … Weiterlesen

Literaturhinweis: “Oranien und Nassau in Europa. Lebenswelten einer frühneuzeitlichen Dynastie”

Die Geschichte des Hauses Oranien-Nassau in der Frühen Neuzeit ist außergewöhnlich, facettenreich und von europäischer Dimension. Rund 30 Autorinnen und Autoren aus dem In- und Ausland – darunter Historiker, Kunsthistoriker, Musikwissenschaftler, Medizinhistoriker, Juristen, Sprachwissenschaftler, Theologen und Archivare – nähern sich … Weiterlesen

Hessisches Hauptstaatsarchiv + Landesarchiv NRW = Oranierforschung leichter gemacht:

Digitalisate des Königlichen Hausarchivs Den Haag online “Das seit einigen Jahren laufende Projekt zur virtuellen Rekonstruktion des Alten Dillenburger Archivs (Nassau-Oranien) nähert sich mit großen Schritten seiner Vollendung. Nachdem 2016 die Archivalien der Inventare A 1 bis A 4 aus … Weiterlesen

Beamtenkartei in der Datenbank Nassau-Oranien

Werkzeug für regionale Geneaologie und Biographieforschung Zusätzlich zu den Archivalienverzeichnungen wurde auch die sog. „Beamtenkartei“ in die Datenbank Nassau-Oranien aufgenommen. Diese umfangreiche Kartei, die von Archivaren des Hessischen Hauptstaatsarchivs angelegt wurde und bislang nur auf Karteikarten vorlag, enthält Informationen und … Weiterlesen

Studientag “Reformationen und Adel – vom Rheingau bis zum Siegerland”

26. Februar 2016, 10 bis 17 Uhr, im Hessischen Hauptstaatsarchiv Wiesbaden Religionen sind ein mächtiger Gestaltungsfaktor moderner Gesellschaften, auch wenn dies eine Zeitlang verdrängt worden ist. Demgegenüber hat die Geschichtswissenschaft der Frühen Neuzeit die tief greifenden Wirkungen von Religion und … Weiterlesen

ARCHIVAR 4 (2015) online

Das vierte Hefte Hefte der archivfachliche Zeitschrift “Archivar” widmete sich schwerpunktmäßig der archivarischen Ausbildung. Daneben findet sich der Beitrag “Global Player Nassau. Internationale Archivdatenbank des Hessischen Hauptstaatsarchivs geht online” von Rouven Pons. Im Bericht über den Workshop “Mittelalterliche und frühneuzeitliche … Weiterlesen

Global Player Nassau

Festakt und Symposion zur Freischaltung der Archivdatenbank Oranien-Nassau Das Hessische Hauptstaatsarchiv hat in Kooperation mit dem Königlichen Hausarchiv Den Haag und dem Landesarchiv Nordrhein-Westfalen Abteilung Westfalen in einer Datenbank das Alte Dillenburger Archiv rekonstruiert. Es handelt sich dabei um das … Weiterlesen

Siegerland Heft 1 / 2015 erschienen:

Inhalt: Olaf Wagener: Die Burg Holdinghausen – ein Niederadelssitz im nördlichen Siegerland, Seite 3 Rouven Pons: Das zerrissene Archiv – Die wechselhafte Geschichte des Alten Dillenburger Archivs (1743 – nach 1950) Tl. 2 , Seite 31 Gabriel Isenberg: Frühe Orgelgeschichten … Weiterlesen

Neuerscheinung: “Archive ohne Grenzen. Erschließung und Zugang im europäischen und internationalen Kontext”

Der neue Tagungsband vom letztjährigen 83. Deutschen Archivtag 2013 in Saarbrücken ist erschienen. Besonders auf den für die Region interessanten Beitrag “Virtuelle Wundenheilung. Niederländisch-Deutsche Kooperation zur Rekonstruktion des nassau-oranischen Archivs” von Rouven Pons sei verwiesen. Archive ohne Grenzen. Erschließung und … Weiterlesen