Heimische Fachwerkbauten sind individuell

Master-Symposium des Departments Architektur der Univerrsität Siegen beschäftigte sich mit dem Thema „Häuser wiederholt. Serie als Lust oder Last“. Häuser sind Lebensmittelpunkte, geben Geborgenheit, sind Wertanlage und vielfach auch Ausdruck individuellen Geschmacks. Das Individuelle und das Serielle standen im Mittelpunkt … Weiterlesen

„Siegener Beiträge – Jahrbuch für regionale Geschichte 18 – 2013“ erschienen

Abermals ist es der Redaktion der “Geschichtswerkstatt Siegen – Arbeitskreis für Regionalgeschichte e.V.“ gelungen, ein breites Spektrum regionalhistorischer Aufsätze in ihrem neuen Jahrbuch “Siegener Beiträge“ 2013 zusammenzutragen. Herausgekommen ist auf 256 Seiten eine lesenswerte Aufsatzsammlung mit folgenden Schwerpunkten: Gerlach Graf … Weiterlesen

Bilder von Reinhold Köhler

als große Schenkung an die Kunstsammlung des Kreises Siegen-Wittgenstein Eine besondere Schenkung erhielt jetzt die Kunstsammlung des Kreises Siegen-Wittgenstein von Jemandem, der weiß, wie man Kunst sammelt: Barbara Lambrecht-Schadeberg, Mäzenin und Kennerin mit großer Leidenschaft für Kunst der Gegenwart erwarb … Weiterlesen

Infokarte „Industriekultur in Siegerland-Wittgenstein

und im nördlichen Kreis Altenkirchen“ Das Vorhaben dient der öffentlichkeitswirksamen Darstellung regionaler Industriegeschichte des Kreises Siegen-Wittgenstein. Dieser Teil Südwestfalens stellt – historisch betrachtet – eine Grenzregion dar, deren vor-, früh- und hochindustrieller Eisenerzbergbau über die Landesgrenzen hinweg auch Teile der … Weiterlesen

Universität Siegen: Symposium „Typologie und Kontext“

Zur Architektur der durch die Fotos von Bernd und Hilla Becher international berühmt gewordenen Hauslandschaft Freitag 07. Dezember 2012 9:00 bis 16:45 Uhr Universität Siegen Fakultät II – Department Architektur Paul-Bonatz-Str. 9-11, 57076 Siegen Hörsaal PB-I 001 Teilnahmegebühr: 20 € … Weiterlesen