Linktipp: Historisches Alpenarchiv

Anlässlich der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Deutschen Alpenvereins in Siegen lohnt ein Blick in das Historische Alpenarchiv. Das Archiv “wurde 2006 ins Leben gerufen. Der Deutsche, Oesterreichische und Südtiroler Alpenverein pflegen ihre Archivalien und Sammlungen in eine gemeinsame Datenbank ein und machen sie mit der Webseite Historisches Alpenarchiv der Öffentlichkeit zugänglich.”
In diesem Archiv finden Materialien zur Geschichte der Siegener Sektion des Alpenvereins, zur Hauptversammlung des Deutschen Alpenvereins im Mai 1981 und zur Siegerlandhütte.

s.a. Archivalia, 26. März 2008

Verlängerung: Ausstellung “125 Jahre Turnverein Allenbach in Bildern, Dokumenten und Requisiten“

Wegen des beachtlichen Interesses von über 250 Besuchern bis 9. Juli hat Museumsleiter Reinhard Gämlich die Laufzeit der Ausstellung bis zum 27. August verlängert.

Rede zur Ausstellungseröffnung von Vertretern des TV Allenbach

Bürgermeister Holger Menzel hat die Ausstellung zum Jubiläum des Turnvereins Allenbach am 9. Mai eröffnet. Beachtliche 55 Besucher nutzen die Gelegenheit, dabei zu sein und einen ersten Blick in die Schau zu werfen.
Besichtigt werden kann die Sonderausstellung in der Wilhelmsburg bis zum 27. August zu den üblichen Öffnungszeiten.
Für die Besichtigung des Stadtmuseums und der aktuell gezeigten Ausstellung gilt: Eintritt frei!
Quelle: Stadt Hilchenbach, 11.7.2017

Heute vor 200 Jahren: 1. Fahrradfahrt

Am 12. Juni 1817 fuhr Karl Drais das erste Mal auf seiner Laufrmaschine durch Mannheim. Jens Bemme hat in seinem Beitrag zur Blogparade zum 5. Geburtstag von siwiarchiv archivische Weblogs auf dieses 200jährige Jubiläum hingewiesen. Er machte auf das digitale Jahrbuch der Deutschen Radfahrer-Vereine 1897/98 als Grundlage für regionale Forschungen zu Radfahrvereinen aufmerksam. siwiarchiv hat das Jahrbuch auf Radfahrvereine im Kreisgebiet ausgewertet: Weiterlesen

Literaturhinweis: Frank Kruppa: „Keiler und Kängurus auf Netphener Eis

– 40 Jahre Siegerländer Eishockey Geschichte(n)”

Quelle: EHC Netphen 08, Facebook-Seite

Quelle: EHC Netphen 08, Facebook-Seite

“Frank Kruppa ist langjähriger Sportredakteur der „Siegener Zeitung“ und ausgewiesener Eishockey-Experte: „Eishockey ist mein Leben“. Somit entschloss er sich zu Beginn des Jahres 2016 eine Art Chronik des Siegerländer Eishockey-Sports über die letzten vier Jahrzehnte zu verfassen. Eifrige Unterstützer bei diesem Mammut-Projekt fand er in Dietrich Ballin (Vorsitzender EHC Netphen 08 und Gesellschafter des Sportpark Siegerland), Martin Resch (Geschäftsführer und Gesellschafter Sportpark Siegerland) und Michele Schulte (Vorstandsmitglied EHC Netphen). ….” (1) Weiterlesen