Rezension “Siegen unter dem Hakenkreuz. Ein alternativer Stadtrundgang”

Alexander Hesse bespricht im Blog der Siegener Geschichtswerkstatt die von Raimund Hellwig vorgelegte Publikation. Leseempfehlung!

2 Gedanken zu „Rezension “Siegen unter dem Hakenkreuz. Ein alternativer Stadtrundgang”

  1. Bravo, eine gelungene Rezension! Endlich spricht jemand aus, was jedem auffallen muss, sich aber niemand traut offen zu sagen.
    Gerade der letzte Absatz kann nicht genug betont werden. Ein “Alternativer Stadtführer 2.0” wurde nicht nur bewilligt, nein, er nahm gleich mehreren Anträgen im Programm “Toleranz fördern” die Möglichkeit der Förderung!
    Es ist mehr als Unverständlich und mit “Siegener Klüngel” auch nicht mehr treffend zu beschreiben!
    Danke für die ehrliche Rezension, Herr Hesse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.