Andreas Rossmann: Der Fachwerkhaus-Schwund

Die Schwarz-Weiß-Fassaden der typischen Fachwerkhäuser bestimmten mehr als hundert Jahre lang das Bild des Siegerlandes. Das Fotografenehepaar Bernd und Hilla Becher schuf 1977 eine Foto-Dokumentation, die dieses Bild in die Welt transportierte. Doch seit ein paar Jahren beginnt sich dieses Bild aufzulösen.

Ein WDR 3 – Mosaik-Beitrag vom 21.05.2012.

Link zur Audio-Datei
Link zur Verlagsseite des Buches von Bernd und Hilla Becher “Fachwekhäuser”

s. a. http://www.siwiarchiv.de/2012/02/architektur-becher-hauser/

Ein Gedanke zu „Andreas Rossmann: Der Fachwerkhaus-Schwund

  1. s. a. Andreas Rossmann: Siegerländer Fachwerkhäuser. Eine Kulturlandschaft verliert ihr Gesicht, in Westfalenspiegel 4/2012, S. 56-57

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.