Vereinsarchiv-Vortrag online

Gestern nahmen 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Workshop des Ehrenamtservices der Kreisverwaltung Siegen-Wittgenstein über die Führung eines Vereinsarchivs teil. Zur Präsentation:

Zur Veranstaltung s. diesen siwiarchiv-Eintrag

3 Gedanken zu „Vereinsarchiv-Vortrag online

  1. Super Präsentation, damit lässt sich gut arbeiten. Danke dafür! Aber: Für “Eingeweihte” erschließt sich die Präsentation. Für Vereinsvertreter bedarf es neben der Präsentation aber auch vollständig ausformulierter Sätze. Sonst bleibt einiges unverständlich. Schließlich betritt der/die ehrenamtliche Vereinsarchivar/-archivarin in der Regel Neuland.
    Daher meine Frage: Wird der Vortrag auch als Textfassung publiziert, und wenn ja: wo? Es ist ja ein allgemeines Problem, und es wäre schön, wenn die Nachnutzung des Artikels über den Verweis auf eine ausführliche Darstellung in siwiarchiv möglich wäre (das würde dann nämlich einerseits alle betroffenen Kommunalarchive mit ähnlichem Aufklärungsanspruch deutlich entlasten und über die positiven Auswirkungen an Klicks auf siwiarchiv würde ich mich nicht wundern).

  2. Vielen Dank für das Kompliment! Bei Präsentationen für Vorträge verzichte ich gerne auf ausformulierte Sätze. Meine Vorträge sind immer “tagesformabhängig”, so dass ich bisher noch nicht an eine Ausformulierung gedacht habe. Ihre Anregung werde ich mir aber gerne durch den Kopf gehen lassen.
    Auf 2 weitere Links zum Themenkomplex möchte ich noch hinweisen:
    http://www.vibss.de/vereinsentwicklung/lebendiges-vereinsarchiv/sinn-und-zweck-eines-lebendigen-vereinsarchivs/
    http://de.slideshare.net/StadtASpeyer/grundlagen-der-archivierung .

  3. Vielen Dank für die Präsentation, habe einige neue Eindrücke mitnehmen können. Sehr hilfreich für anstehende und neue Aufgaben.
    Volker Greis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.