Linktipp: Carlsburg, Friedrichshütte 16 (Bad Laasphe)

Linktipp: Carlsburg, Friedrichshütte 16 (Bad Laasphe)
Denkmal des Monats – Juni 2016 der Arbeitsgemeinschaft Historischer Stadt- und Ortskerne NRW
“Auf einem Felsensporn des Kalkberges, dem Mündungsbereich der Banfe in die Laasphe vorgelagert, wurde die weitläufige Villa Carlsburg kurz vor der Deutschen Revolution 1845 auf den Resten einer alten Rittersschänke für den Freiherrn Carl von Wittgenstein (Nachkomme des Fürsten Friedrich aus 2. Ehe) und dessen Ehefrau Berta geb. von Bach errichtet.
Die Carlsburg wurde von dem fürstlichen Baumeister Grube in 9-jähriger Bauzeit erbaut. …..”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.