Exkursion „Auf den Spuren Jung-Stillings“

06.08.14, 13:30
Treff: Marktplatz Hilchenbach

Dauer: ca. 4,5 Stunden, ca. 12 km
Kosten keine, Spende erbeten für die Jung-Stilling-Stube
Leiter: Klaus Wetter
Anmeldung nicht erforderlich

Logo_Eisenstrasse-Internet_front_largeGeführte Erlebniswanderung zum Geburtshaus Jung Stillings mit Besichtigung der Jung-Stilling Stube.
Johann Heinrich Jung genannt Jung-Stilling (geb. 1740 in Grund bei Hilchenbach – 1817 gest. in Karlsruhe) war ein Multitalent seiner Zeit: Schneidergeselle, mit bereits 15 Jahren Dorflehrer, Augenarzt, Doktor der Medizin, Professor für Wirtschaftswissenschaften sowie Staatswissenschaften und Schriftsteller.
Eine Veranstaltung auf der Eisenstraße Südwestfalen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.