Literaturhinweis: Heimat-Jahrbuch für den Kreis Altenkirchen 2014

HjbAK2014Aus dem Inhalt:

Arndt, Heinrich: Elkenrother Friedhofsgeschichten aus drei Jahrhunderten, S. 186
Bartolosch, Thomas A. Die Grube Alexander bei Kirchen/Sieg, S. 198
Bäumer, Gerd: Hohenbetzdorf – Das Gelände „rechts der Sieg“, S. 241
Becker, Franz-Josef Ein Gang durch die Naurother Flur, V. Teil – Der Gang nach Nordosten, S. 55
Becker, Raimund: Eisenhartgussglocken in der Scheuerfelder Kirche, S. 80
Böhmer, Erhard: Über die „Juckels, Jägersch, Engels, Lehnsches und Hahlen“ aus
Honigsessen – Stammbaumgeschichte der Familien Kalkert, S. 292
Brachthäuser, Christian: Die Adligen von Nassau zu Sporkenburg – Spurensuche zwischen
Rheinland, Westerwald und Siegerland, S. 260

Brag, Klaus: Ingelbacher Mühlen, S. 221
Ermert, Dieter: Bullen an Juden verkauft, Kriegsgefangenen bewirtet, S. 156
Fleischer, Günter: Jakobsweg im Westerwald – Etappe zwischen Kircheib und Höchstenbach, S. 77
Fuchs, Claudia: Einkaufsparadiese, S. 166
Germann, Almuth: Expedition in Persien, S. 303
Gotthardt, Artur: Der Tod auf der „Salzer Önner“, S. 238
Heinemann, Horst: Wasserversorgung – Abwasserentsorgung – Gewässer im Kreis Altenkirchen, S. 41
Heizer, Hans: „Buch vom Eisen“ – Oberstufe der Schule Eichelhardt 1961, S. 218
Hell, Paula: Arbeitskreis für Heimatgeschichte und Brauchtumspflege – 25jähriges
Jubiläum (Gedicht), S. 90
Heuzeroth, Günter/Herrmann, Manfred: Ein Amerikaner fällt vom Himmel – an einem Tag im November 1944, S. 139
Holschbach, Hubert: Die Gendarmeriedienstwohnung in Altenkirchen, S. 124
Käppel, Heinz: Die unmittelbare Nachkriegszeit in Herdorf – Ein kurzer Bericht über die
Lebenssituation der damaligen Bevölkerung und die Hilfe aus Amerika, S. 158
Keil, Klaus: Rieselwiesen (Kunstwiesen) in Mudersbach, S. 253
Krämer, Dieter: Fachwerkhäuser in und um Hamm und ihre Bewohner – I. Teil, S. 63

Lahr, Hans: Zum Jubiläum fauchte noch mal die Dampflok, S. 85
Marenbach, Walter: Straßenbau Weyerbusch – Herchen 1871-1875, S. 81
Mengel, Erhard: „Wie alles sich zum Ganzen webt“ – Interdependenz als konstitutives Prinzip der Siegerländer Montanwirtschaft während der Wasserkraftzeit, S. 207
Meyer, Ulrich: Das Freibad Daaden besteht seit 75 Jahren, S. 92
Moll, Helmut: Erzbischof Dr. Augustinus Hombach – ln Hönningen geboren (1879) – in
Honduras vergiftet (1933), S. 283
Moog, Horst: „Zu den Waffen“ – Ausbruch des 1. Weltkrieges vor 100 Jahren, S. 129
Müller, Lothar: Spurensuche – Wie ich die Nachfahren von Friedrich Wilhelm Raiffeisen
fand, S. 73
Neuhaus, Erich: Erinnerungen an Altenkirchen vor mehr als 80 Jahren, S. 119
Overkott, Horst W.: Der Stegskopf ist ein Ruhepunkt für müde Seelen, für den abgearbeiteten
Geist, S. 273
Plate, Henning: Als es in Betzdorf noch ein Forsthaus gab, S. 271
Roth, Karl-Heinz Albert Schmidt – ein ungewöhnlicher Priester, S. 287
Schäfer, Albert: Des Bergmanns Arbeitsgeräte – Gezähefund im Ölberg-Stollen, S. 194
Schneider, Daniel: Die Stadtrechtsverleihung an Altenkirchen, Hachenburg und Weltersburg
1314 im Rahmen der Reichspolitik, S. 103
Schönhofen, Werner: Mit dem Zug vom Rhein auf den Westerwald, S. 87
Schwan, Konrad: Jahreschronik von Juli 2012 bis Juni 2013, S. 23
Seelbach, Anka: Altenkirchen – Stadt im Grünen, S. 97
Seelbach, Kirsten: Nasse Sommer und kalte Winter – Die Hungerkrise um 1315, S. 113
Solbach, Alber:t Ein Tag des Schreckens, S. 175
Sommerfeld, Dieter: Altenkirchen in päpstlichen Urkunden, S. 111
Strelow, Jürgen: Dankbare Erinnerungen an ein Westerwälder Dorf – III. Teil und Schluss, S. 147
Theis, Bernhard: „Film-Palast“ Wissen im Krieg zerstört, S. 162
Thiell, Elfriede: Die Lindenhütte in Orfgen wird 30 Jahre alt, S. 89
Thiesbonenkamp, Klaus: Der Ketzerprozess gegen Heinrich III. von Sayn, S. 231
Wagner, Helmut: Der Bickeberg bei Ölsen, S. 251
Weger, Joachim: Der„SchieferErzEisen-Weg“ – Natur und Kultur auf Schritt und Tritt, S. 257
Wickler, Eberhard: Heinrich Nassen – mehr als nur ein Betzdorfer Straßenname, S. 300
Wörner, Frank G.: Pierre-Luigi – der letzte (?) Wolf im Westerwald, S. 275
Zolk, Josef: Das Raiffeisenhaus in Flammersfeld, S. 71
Zöllner, Ernst-Helmut: Eine sichere Einnahme: Betzdorfer „Rentenzahlung“ an Wallmenroth, S. 171
Ohne Verfassernamen: Heimatkundliche Büchertruhe, S. 316
Ohne Verfassernamen: Kalendarium, S. 7
Ohne Verfassernamen: Rückblick, S. 319

Anfragen zu Büchern senden Sie an den gerne Heimatverein des Kreises Altenkirchen per E-Mail oder rufen Sie an: 02681 / 3799. Der Preis beträgt 6 € zuzüglich Porto und Versandkosten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.