Landrat Heinrich Otto – Lebenslauf und Fragebogen 1946

Seit 2010 beschäftigt sich das Kreisarchiv Siegen-Wittgenstein mit dem einzigen, kommunistischen Landrat des Altkreises Siegen nach dem Zweiten Weltkrieg. Zu den ersten Beiträgen auf siwiarchiv im Jahr 2012 gehörte der damals bekannte Forschungsstand, der eine intensive Diskussion und die Publikation … Weiterlesen

Heinrich von Dörnberg

Siegener besuchte im 19. Jahrhundert Düsseldorfer Kunstakademie Aufgrund der Veröffentlichung der Klassenlisten der Düsseldorfer Kunstakademie durch das LA NRW Abt. Rheinland konnte herausgefunden werden, dass der gebürtige Siegener Geschichtsmaler Heinrich von Dörnberg im 19. Jahrhundert Schüler der Düsseldorfer Kunstakademie war.

Heute vor 140 Jahren: Walter Nehm geboren

In ihrer Broschüre über das Schicksal der Geisweider Jüdinnen und Juden erwähnt Traute Fries auch Walter Nehm, den Rektor der Geisweider Schule – Grund genug sich Walter Nehm einmal etwas intensiver zu widmen, die regionale Literatur auszuwerten und einen Blick … Weiterlesen

Dr. Ernst Wilhelm Achenbach (1909 – 1991)

Politik im Dienste der Generalamnestie (Marc von Miquel) und Vertreter des Krypto-Nazismus in der FDP in NRW und Bund (Jörg Friedrich)[1]. Noch zu ergänzende Materialsammlung für eine noch zu schreibende Biographie. Ernst Achenbach wurde am 9. 4.1909 in Siegen als … Weiterlesen