Digitalisierung von Archivgut und Einrichtung eines elektronischen Langzeitarchivs

Thema jetzt im Kreiskulturausschuss.

Nachdem das Digitale Archiv NRW Anfang September seinen offiziellen Start „feiern“ konnte, besteht für mittlere Archive wie das Kreisarchiv Siegen-Wittgenstein erstmals die Möglichkeit, Digitalisate und born digitals nach den Regeln der Archivwissenschaft bezahlbar langfristig zu erhalten. Hierüber wird das für das Kreisarchiv zuständige politische Gremium informiert: Vorlage Kreiskulturausschuss_166-2015-1.

s. a. „Warum Akten auch digital archiviert werden müssen“, in: Westfälische Rundschau, 22.9.2015

Ein Gedanke zu „Digitalisierung von Archivgut und Einrichtung eines elektronischen Langzeitarchivs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.