VHS-Wanderung “Wallburg Wemlighausen/Diedenhausen”

6.10.2013, 14:00 – 18:00
Treffpunkt: Wanderparkplatz Goldeiche (aus Richtung Wemlighausen Richtung Wunderthausen rechts
Leitung: Wolfgang Lückert
5 €

” Bei dieser Wallburg handelt es sich vermutlich um die jüngste der Wallburgen. Hier sieht man sehr deutlich die gesonderte Lage, die viele Wallburgen auszeichnet; ein schmaler Bergsattel trennt die eigentliche Wallburg vom allgemeinen Bergrücken ab. Dieser Teil wurde natürlich strategisch besonders stark befestigt.”

Quelle: VHS-Seminarauskunft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.