Geschichts- und Kulturpfad Wunderthausen (Bad Berleburg)

“Die Idee zu diesem Rundwanderweg innerhalb der Ortschaft Wunderthausen wurde vor Jahren im Rahmen einer ILEK-Präsentation erstmals vorgestellt. Nach einer zeitaufwendigen Planungsphase folgte die Umsetzung mit der Erarbeitung der Informationstafeln und dem anschließenden Druck, die Herstellung der entsprechenden Rahmen und Gestelle sowie das Aufstellen und Einbetonieren dieser und abschließend die Endmontage der Informationstafeln an den jeweiligen Standorten.

Idee, Planung, Umsetzung und Finanzierung dieses Projekts liegen vollständig beim Verein zur Pflege der Dorfgemeinschaft Wunderthausen. Auf einer Strecke von 11 km verteilen sich 10 Informationstafeln, die zum jeweiligen Standort Wissenswertes in Wort und Bild präsentieren. So werden geschichtliche Punkte des Dorfes anschaulich in Erinnerung gebracht oder Besonderheiten aufgezeigt. Verbunden mit einigen Aussichtspunkten von wo man einen einmaligen Blick über die Ortschaft Wunderthausen genießen kann, ergibt sich dann ein Weg der geschichtlich bedeutsame Punkte und erholsame Natur miteinander vereint der Geschichts- u. Kulturpfad Wunderthausen.
Auf der Pastorenwiese (Station 5) trifft der Geschichts- u. Kulturpfad (GKP) zudem mit dem Rotmilan-Höhenweg zusammen und gilt damit auch als offizieller Zubringer für diesen. Der Startpunkt des GKP liegt in der Ortsmitte von Wunderthausen, am Standort der „alten Schule“ (Station 1). Die Wanderung (ca. 2,5 Stunden) endet am Backhaus (Station 10).
Link zu den Informationstafeln: GeschiKuPfad-Wuha_Mai-2014
Quelle: Pressemitteilung des Vereins zur Pflege der Dorfgemeinschaft Wunderthausn e.V., 12.5.2014

3 Gedanken zu „Geschichts- und Kulturpfad Wunderthausen (Bad Berleburg)

  1. Hallo Zusammen! Haben am vergangenen Sonntag versucht,den neuen Pfad zu wandern. Jedoch OHNE ein Wanderzeichen und Ortskenntnis war dieses schlecht möglich. Wie kann man einen so schönen Weg einweihen ohne an eine Ausschilderung zu denken. Mfg M. Affholderbach Bitte um Rückmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.