Führung “Zitzenbachtal Ferndorf – Bergbau, Natur und Kultur”

Mi. 07.05. 17 – 20 Uhr
Führung von Katrin Stein, Dorfgemeinschaftsverein Ferndorf
Treffpunkt: Parkplatz Freibad Zitzenbach, Nussbaumweg

Das Zitzenbachtal in Ferndorf ist eines der ältesten besiedelten Täler im Siegerland. Bei Bauarbeiten in den 1960er Jahre wurden Relikte aus Jungsteinzeit, Keltenzeit und Karolinger Zeit gefunden. Sie sind im Ferndorfer Heimatmuseum ausgestellt. Eisen, Blei, Kupfer, Zink und ein bisschen Silber hat man hier früher aus der Erde geholt – vegetationsarme Halden, mittelalterliche Schlackensteine, fast verfallene Stolleneingänge und seltene „Erzpflanzen“ zeugen davon. Das Naturfreibad und viele urige Waldhütten machen das Tal auch kulturgeschichtlich sehr interessant.
Führungen für Gruppen nach Vereinbarung (Kontakt: Katrin Stein, Tel.: 02732 – 590976)
Quelle: Pressemitteilung der Stadt Kreuztal. 28.4.2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.