Erzählcafe “Technische Entwicklungen im Privathaushalt”

Fotos gesucht, neue Mitarbeiterin gefunden! Von lks. Katrin Mehlich, die „Neue“ im Bunde: Birgit Meier-Braun und Patricia Ottilie

Neue Mitarbeiterin gefunden!
Von lks. Katrin Mehlich, die „Neue“ im Bunde: Birgit Meier-Braun und Patricia Ottilie

Seit August 2015 gibt es ein neues Mitglied in der Projektgruppe „Damals“, die u.a. für die Ausrichtung der Erzählcafés und für die Veranstaltung „Burbach in den 40er, 50er und 60er Jahren“ verantwortlich ist. Neben Katrin Mehlich vom Kulturbüro und Patricia Ottilie vom Archiv der Gemeinde konnte nach Ausscheiden der Seniorenbeauftragten Christine Sahm im August ihre Nachfolgerin, Frau Birgit Meier-Braun, für die Mitarbeit gewonnen werden.

Unzählige Geschichten schlummern unentdeckt in den Dörfern. Die Dorfbewohner haben viel erlebt und können aus einem reichen Fundus schöpfen, denn die Geschichten wurden früher beispielsweise beim gemeinsamen Backen erzählt. Von Generation zu Generation trugen sie ihre Erlebnisse von Land und Leuten weiter. Um diese Geschichten zu erhalten, laden Katrin Mehlich und Patricia Ottilie von der Burbacher Gemeindeverwaltung zum Erzählcafé „Technische Entwicklungen im Privathaushalt in Burbach“ ein. Sie freuen sich auf zahlreichen Besuch, um gemeinsam in die Erinnerungen aus der Haushaltswelt einzutauchen: Wie hat sich die Hausarbeit in den vergangenen Jahrzehnten durch technische Innovationen verändert?

Das nächste Treffen findet am Montag, dem 26. Oktober um 15.00 Uhr im Haus Herbig statt. Gefolgt vom Thema „Mode“ am 23. November. Nach der Weihnachtspause startet das Erzählcafé zum Thema „Musik“ am 25. Januar 2016. Ende der Reihe ist am 29. Februar- hier tauschen sich die Teilnehmer über Film und Kino in den vergangenen Jahrzehnten aus. Der Eintritt für die Veranstaltungen ist frei.

Anmeldungen nehmen Katrin Mehlich, Kulturbüro, Tel. 02736 5577 und Patricia Ottilie, Gemeindearchiv, Tel. 02736 4515, gerne entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.