Landrat Heinrich Otto – Lebenslauf und Fragebogen 1946

Seit 2010 beschäftigt sich das Kreisarchiv Siegen-Wittgenstein mit dem einzigen, kommunistischen Landrat des Altkreises Siegen nach dem Zweiten Weltkrieg. Zu den ersten Beiträgen auf siwiarchiv im Jahr 2012 gehörte der damals bekannte Forschungsstand, der eine intensive Diskussion und die Publikation einiger biographischer Quellen nach sich zog.
LROttoCVFragebogenIm Zuge einer Vorbereitung zweier Praktika fand sich bei der Sichtung der noch unverzeichneten Aktenbandes „Kreistag Allgemeines, 1948 – 1961“ (Aktenzeichen 024-30) der Lebenslauf und der Entnazifizierungsfragebogen, den die britische Militärregierung vor der Ernennung Ottos zum Landrat über den Arnsberger Regierungspräsidenten Fritz Fries im Frühjahr 1946 einforderte.
Lebenslauf, Fragebogen und der dazugehörige Schriftverkehr wurden mit den bescheidenen technischen Möglichkeiten des Kreisarchivs „aus der Hand“ abfotografiert und als PDF-Datei hier zur Verfügung hestellt: LROttoCVFragebogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.