Heilstätte Hengsbach 26

Tagebuch einer Bestandsaufnahme

Zur „kulturellen Betreuung der Patienten“ in einer Heilstätte gehörte auch die Informationsübermittlung durch Rundfunk und Fernsehen. Dafür waren Genehmigungen des zuständigen Postamtes notwendig:

TV-Rundf.genehmigung

Autorin: Dagmar Spies

Ein Gedanke zu „Heilstätte Hengsbach 26

  1. Pingback: Heilstätte Hengsbach 33 | siwiarchiv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.