Verzeichnis der Bestände zu Neuen Sozialen Bewegungen in Kommunalarchiven

logoafasDas Verzeichnis beruht auf einer empirischen Befragung des Archivs für alternatives Schriftgut in Duisburg, die von Mitte 2014 bis Anfang 2015 unter allen deutschen Kommunalarchiven durchgeführt. Von den 1.456 Archiven, denen wir einen Fragebogen schickten, gaben 1.314 eine Rückmeldung: die Rücklaufquote betrug also rund 90 Prozent.

In der Datenbank lassen sich die 415 Kommunalarchive abrufen, die sicher oder vielleicht über Materialien aus den Neuen Sozialen Bewegungen verfügen. Von den kommunalen Archiven im Kreis Siegen-Wittgenstein sind die Stadtarchive Bad Berleburg, Freudenberg, Hilchenbach und Siegen sowie das Kreisarchiv Siegen-Wittgenstein vertreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.