Vor 40 Jahren: Kreis Siegen-Wittgenstein gebildet

Vor 40 Jahren entstand der Kreis Siegen-Wittgenstein aus dem langem Prozess der kommunalen Neugliederung in Nordrhein-Westfalen – auf die Studie des Siegener Politikwissenschaftlers Prof. Jürgen Bellers wird hier verwiesen.
Zu diesem Anlass stellt das Kreisarchiv den ersten Landrat des neuen Kreises vor: Hermann Schmidt.

Bedauerlicherweise liegt bis heute noch keine ausführliche Biographie über Schmidt vor. Sie wäre wünschenswert, aber auch sicher zeitintensiv. So kann das Kreisarchiv hier lediglich seine Materialsammlung  – Landrat Hermann Schmidt – und eine Findliste des im Kreisarchiv vorhandenen Nachlasses – Nachlass Hermann Schmidt – präsentieren.

Zur Auflösung des Kreises Wittgenstein s. derwesten.de, 31.12.2014

Ein Gedanke zu „Vor 40 Jahren: Kreis Siegen-Wittgenstein gebildet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.