Literaturhinweis: Verena Hof-Freudenberg: “Feuersbrunst, Flammenmeer und rauchende Trümmerhaufen

125 Brand Müsen und 175 Jahre Brand Hilchenbach”, [Müsen 2018]

In ihrer Bachelor-Arbeit „Studien zu urbanen Katastrophen im 19. Jahrhundert anhand ausgewählter regionaler Beispiele“ hat Verena Hof-Freudenberg, Historikerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Siegener Uni, den Müsener Dorfbrand mit dem Brand der Hilchenbacher Stadtmitte verglichen, der sich im nächsten Jahr zum 175. Mal jährt. Am 26. April 1844 war das Feuer in einem Haus am Markt ausgebrochen, 52 Gebäude wurden ganz oder teilweise zerstört.
Das Buch ist für 5 € bei der Buchhandlung “bücher buy eva” zu bestellen.

s. a. Verena Hof-Freudenberg, Feuersbrunst in Müsen, auf: Regioport Siegerland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.