Literaturhinweis: Heimatjahrbuch für den Kreis Altenkirchen 2022

Inhaltsverzeichnis

– Kalendarium (Weger, Joachim), S. 7
– Zum Geleit (Schwan, Konrad), S. 19
– Gisela Huhn (Schwan, Konrad), S. 20
– Jahreschronik von Juli 2020 bis Juni 2021 (Schwan, Konrad), S. 23
– Corona im Dezember 2020 (Ochsenbrücher, Walter), S. 45
– Entstehung und Bedeutung des Wappens und der Flaggen der Ortsgemeinde Eichelhardt (Schneider, Daniel), S. 46
– Das Wappen und die Flaggen der Ortsgemeinde Oberirsen (Schneider, Daniel), S. 52
– Glasscheibe aus der Altenkirchener Synagoge (Fleischer, Günter), S. 57
– 150 Jahre Kirche in Elkenroth 1872 – 2022 (Arndt, Heinrich), S. 59
– 100 Jahre Elbtaler Sportfreunde Kausen-Dickendorf – eine wechselvolle Geschichte (Schwan, Konrad), S. 65
– Vom Wandervogel zum Wanderclub – aus den Anfängen der „Fahrenden Gesellen“ (Hensel, Hubertus), S. 73
– Altenkirchen/Westerwald – Die Geschichte der Bahnhofstraße und Kölner Straße in ausgewählten Bildern (Hanke, Eckard), S. 84
– Abgestellt, ausrangiert und umgewidmet … (Bäumer, Gerd), S. 89
– Was ist los in Oberbambach? (Schiftah, Salamat), S. 98
– Aufhebung der Leibeigenschaft in Nassau vor 210 Jahren (Brag, Klaus), S. 103
– Adliges Totengedenken in Friesenhagen – II. Teil (Lang, Rudolf), S. 105

– Der „Fischbacher Taler“ (Brag, Klaus), S. 113
– Bombenfund in der Bahnhofstraße in Altenkirchen (Seelbach, Anka), S. 120
– Die Eisenbahn in Altenkirchen (Born, Franz-Albert), S. 123
– Wiesenbaumaßnahmen der Ortsgemeinde Bürdenbach 1903 bis 1905 (Schäfer, Albert), S. 127
– Gerber im Raum Hamm (Röcher, Annette), S. 132
– Die zweite Raiffeisenstraße (Schäfer, Albert), S. 146
– F. W. Raiffeisens Verwaltungstätigkeit in der Bürgermeisterei Flammersfeld in Bezug auf den Eisenerzbergbau auf dem Horhausener Spateisenstein-Gangzug (Schäfer, Albert), S. 151
– Die Wahlen der Weimarer Republik in der Gemeinde Herdorf II. Teil (Gerhardus, Tobias), S. 159
– Das erste Telefon im Ort Scheuerfeld (Becker, Raimund), S. 172
– Das Ende des Gasometers bei Siegenthal (Wagner, Bruno), S. 175
– Vielmals Glück für die Menschen in den Dörfern der Gemeinde Bruchertseifen und der Umgebung (Heuzeroth,Günter), S. 183
– Schaufenstereisenbahn in Wissen (Theis, Bernhard), S. 194
– Streit um den Daadener Kirchturm (Meyer,Ulrich), S. 197
– Ansichtskarten des Daadener Landes – VI. Teil (Rosenkranz, Marc), S. 204
– Ein Spaziergang durch die Betzdorfer Wilhelmstraße um 1986 (Röttgen, Christoph), S. 208
– Schulbesuch in lsert 1946 bis 1954 (Idelberger, Horst), S. 216
– Chronik des Dorfes und der Schule in Leuzbach von ca.1835 -1932 – Ill. Teil (Weingarten, Wolfgang), S. 223
– Es klappert die Mühle am Wisserbach … (Schuh, Hermann-Josef), S. 234
– Das Drama der Schlacht um Stalingrad (Heuzeroth, Günter), S. 239
– Das Foto aus dem Sperrmüll – Der Vater und sein Kind – (Heuzeroth, Günter), S. 244
– Nie mehr Krieg! – Flucht und Vertreibung aus Schlesien am familiären Beispiel (Schuhe, Marcel), S. 246
– Ein Luxemburger Priester in der Verbannung in Horhausen (Bost, Bodo), S. 258
– Die Seelenberger Hütte in Herdorf – ein Grenzfall (Bender, Alfons), S. 271
– Walter Kubalskis Blicke auf Wissen (Geimer-Stangier, Mia), S. 287
– Die Beerdigung von Dr. Heinrich Holschbach (Holschbach, Eberhard), S. 298
– Krieger und Lehrer: „Der alte Waterlooer“ Joh. Thomas Enders (Enders, Dr. Thomas), S. 301
– Die Familie Abraham Melchior und die „Eisen-und Stahlhütte“ in Hamm/Sieg (Röcher, Annette), S. 319
– Wer ist Johann Jakob Rosenbauer? (Frings, Horst), S. 328
– Kammerrat Johann Hermann Wirths aus Hachenburg und seine Beziehung zu Hamm/Sieg (Röcher, Annette), S. 335
– Rektor Altmann erzählt vom Westerwald (Schönhofen, Werner), S. 342
– „100 Jahre altes „Suchbild“ führt zum Bindweider Obersteiger Gustav Diehl“ (Weger, Joachim), S. 344
– Sei willkommen Frühlingszeit (Tamme, Johann), S. 346
– Verschwundene Siedlungen an der Grenze AK-WW in der Gemarkung Kundert (Trautmann, Dieter), S. 347
– Kroppacher Schweiz (Heuzeroth, Günter), S. 350
– Wer Bäume aufstellt, nimmt am Straßenverkehr nicht teil! (Hüsch, Günter), S. 351
– Der Holpebach – Ein Gewässer fließt durch zwei Bundesländer (Ebach, Werner), S. 352
– Die heimische Natur in einer Kulturlandschaft (Heinemann, Horst), S. 359
– Der Eichelhäher (Wörner, Dr. Frank G.), S. 373
– Racheakt im Mordseifen in der Gemarkung Stürzelbach (Wagner, Helmut), S. 375
– Heimatkundliche Büchertruhe (Ohne Verfassernamen), S. 381

Quelle: Heimatverein Altenkirchen, Bücher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.