Sabine Hering/Dagmar Schulte: “Die Frauenberufsschule als Vorläuferinstitution

des Studiengangs Soziale Arbeit an der Universität Siegen”

Die heute in Siegen als Berufskolleg AHS (Allgemeingewerbe, Hauswirtschaft, Sozialpädagogik) bekannte Schule hat seit den ersten Anfängen im Jahre 1919 eine dynamische und wechselvolle Geschichte gehabt – u.a. war hier die Höhere Fachschule für Sozialpädagogik angesiedelt, aus der 1972 der Studiengang ‚Sozialwesen‘ der Gesamthochschule Siegen hervorgegangen ist. …..”
aus: Querschnitt. Zeitung der Universität Siegen, 62012, S. 2

s. a. siwiarchiv, 6.5.2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.