87. Deutscher Archivtag 2017 in Wolfsburg

mit Fachmesse ARCHIVISTICA 2017

Vom 27. bis 30. September 2017 findet in Wolfsburg der 87. Deutsche Archivtag statt. Unter
dem Motto „MASSENAKTEN – MASSENDATEN. Rationalisierung und Automatisierung im Archiv“
werden vor allem die Folgen der Digitalisierung für die Archive diskutiert. Europas größter
nationaler Archivkongress wird vom VdA – Verband deutscher Archivarinnen und Archivare e.V.
ausgerichtet, erwartet werden ca. 700 Besucherinnen und Besucher aus dem In- und Ausland.
Auf der parallel stattfindenden Fachmesse ARCHIVISTICA präsentieren 40 Aussteller Produkte
und Innovationen rund um das Archivwesen.
Behörden, Ämter und Fachstellen haben schon immer große Aktenmengen produziert. Seit Jahren kommen jedoch immer mehr digitale Daten hinzu, welche ebenfalls bewertet und archiviert werden müssen. Die Archive stehen dabei vor dem Problem, dass diese Daten in uneinheitlichen Fileablagen und verschiedenen Dateiformaten gespeichert sind, darüber hinaus sind die Ablagesysteme je nach Behörde oder Standort unterschiedlich sortiert.
„Für Archivarinnen und Archivare sind große Überlieferungsmengen nicht neu, aber eine Datenflut wie heute hat es so noch nicht gegeben“, sagt der VdA-Vorsitzende Ralf Jacob. „Wir müssen uns daher fragen, wie wir den neuen Anforderungen gerecht werden können und ob sich die Aufgaben der Archive in Zeiten von Big Data nicht grundlegend gewandelt haben.“

Diesen Fragen wird auf dem Kongress unter dem Motto „MASSENAKTEN – MASSENDATEN“ in rund 50
Workshops, Fortbildungsveranstaltungen und großen Plenarsitzungen nachgegangen. Es werden
Strategien, Konzepte und Projekte vorgestellt, wie mit der digitalen, analogen und hybriden Masse umgegangen werden kann.
Eröffnet wird der 87. Deutsche Archivtag am 27. September 2017 um 18:30 Uhr im Großen Saal des
CongressPark Wolfsburg. Johann Jungwirth, Chief Digital Officer der Volkswagen Aktiengesellschaft, wird dort als Festredner über Unternehmen auf dem Weg zur „Digital Company“ sprechen. Die Eröffnungsveranstaltung ist für die Öffentlichkeit frei zugänglich.

Fachmesse ARCHIVISTICA 2017
Über neueste Produkte und Dienstleistungen zum Archivwesen informieren die Aussteller auf der
Fachmesse ARCHIVISTICA im Oberen Foyer des CongressPark Wolfsburg. Mit 40 Anbietern ist die öffentlich zugängliche Messe die größte ihrer Art in Europa.
Quelle: VdA Pressemitteilung v. 20.9.2017

Ein Gedanke zu „87. Deutscher Archivtag 2017 in Wolfsburg

  1. Pingback: Neuerscheinung: Tagungsband Deutscher Archivtag Wolfsburg | siwiarchiv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.