Findbuch zur Siegelstempel-Sammlung des Landesarchivs NRW in Duisburg online

Vor kurzem hat das Duisburger Landesarchiv das Findbuch zu seiner Siegelstempelsammlung online gestellt: “Der Bestand umfasst z.Zt. 525 SiegelstempelPetschaften, Pitschiere, Typare -, die ursprünglich zur Anfertigung von Wachs-, Lack- und Farbabdrücken unter Urkunden und Briefen verwendet wurden.
Die Sammlung beinhaltet Stücke unterschiedlichster Herkunft aus dem Spätmittelalter, der Frühen Neuzeit sowie der französischen Besatzungszeit. Es finden sich darin auch eine ganze Reihe Stempel aus den Jahren nach 1815/16 (preußische Rheinprovinz, Land Nordrhein-Westfalen). Der Schwerpunkt der Überlieferung liegt in der Franzosen- und Preußenzeit.”
Unter der laufenden Nummer 54 befindet sich ein Stempel des Unterdirektorium Siegen im Großherzogtum Berg mit der Umschrift: GRAND DUCHÉ DE BERG . LE SOUS DIRECTOIRE A SIEGEN, das wohl zwischen 1806 und 1813 genutzt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.