Auftakt des Siegener Kunstsommers – Chaos in der Geschichte?

Anlässlich des Siegener KunstSommers 2012, der mit der auf mehrere Schauplätze und viele Beteiligte verteilten Auftaktveranstaltung „kunstchaos“ seine aktuelle Fortsetzung findet, hat das Siegerlandmuseum im Oberen Schloss am Sonntag, 6. Mai 2012, von 12.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.
Im Siegerlandmuseum werden in 2012 umfangreiche Bau- und Sanierungsarbeiten durchgeführt. Daher müssen zeitweilig Dauerausstellungsbereiche geschlossen werden. Wirbitten unsere Besucher um Verständnis.
13.00 Uhr Bauchaos – Was wird da eigentlich saniert ?
14.00 Uhr Unterirdisch – Förderkunst / Wasserkunst
15.30 Uhr Rabauken und Orgien
16.15 Uhr Wilhelm der Schweiger – Sex & Crime Warum das historische Leben von Wilhelm dem Schweiger (1533-1584) noch heute zur massenkompatiblen Unterhaltung taugt?
17.15 Uhr Kriegschaos im 17. Jahrhundert

Chaoshappen und Chaoscocktails werden von Soroptimist International Club Siegen serviert.
Im Rahmen des Projektes „Wasser für Afrika“ sammelt der Club an diesem Tag Alt-Handys. Für jedes
Handy spendet Vodafone 1 Euro an das oben genannte Projekt.

Die Eröffnung des KunstSommers 2012 durch Herrn Bürgermeister Mues findet am 6. Mai 2012, um 11.00 Uhr, im Museum für Gegenwartskunst, Unteres Schloss 1, 57072 Siegen, statt.

Das vollständige Programm zum Aktionstag „kunstchaos“ erhalten Sie mit nachfolgendem Dokument: Link .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.