Georg Ludwig Braun: Fahne des Kriegervereins Elsoff 1886


Der Elsoffer Kriegerverein wurde 1873 gegründet und war aus seinem Selbstverständnis heraus rechts orientiert und huldigte dem patriotischen Gedankengut – Loyalität und Kaisertreue waren Teil des Fahneneides. Stammlokal war Spies-Jörge. Hier wurde von den Veteranen die Erinnerung an das gemeinsam Erlebte im Deutsch-Französischen Krieg wach gehalten. Später wurden Lieder gesungen „Argonner Wald“ und „Fern bei Sedan“. Eine psychologische Betreuung der traumatisierten Soldaten war damals unbekannt.

Foto des Kriegervereins Elsoff mit 42 Veteranen, darunter fünf mit Tapferkeitsmedaillen ausgezeichnte jüdische Dorfbewohner. Die Nummer 27 ist Abraham Stern (Fahnenträger)

Foto des Kriegervereins Elsoff mit 42 Veteranen, darunter fünf mit Tapferkeitsmedaillen ausgezeichnte jüdische Dorfbewohner.
Die Nummer 27 ist Abraham Stern (Fahnenträger)

Ein Gedanke zu „Georg Ludwig Braun: Fahne des Kriegervereins Elsoff 1886

  1. Pingback: Vereinsarchiv des Heimatvereins Elsoff | siwiarchiv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.